© PERSONALFRAGEBOGEN zur Anstellung bei der ALIX Security GmbH

  Postfach 10 03 11, Reutlinger Straße 46, 73728 Esslingen a.N.

  eMail: <bl@alix.de>  Fax: 03212-2549125


Familienname:_______________________________________Vorname:_____________________

geb. am:__________ in: ___________________  Kreis/Land: ______________________________

Staatsangehörigkeit: _______________________ PLZ/Wohnort: __________________________

Straße/Nr.: _______________________________  Tel.: ___________ / ______________________

Bei Untermiete Vor- und Zuname des Vermieters: _______________________________________

Zweitwohnsitz: ___________________________________________________________________

Familienstand: _______________ Kinder unter 18 J.: __________________ Alter: _____________

Vor- und Geburtsname des Ehepartners:_____________________________ geb. am:___________

Vor- und Familienname des Vaters: ________________________________ geb. am:___________

Vor- und Geburtsname der Mutter: _________________________________geb. am:___________

Nächster Angehörige: _______________________________ Verwandtschaftsgrad: ____________

Anschrift: ________________________________________________ Tel.: __________________

Schulbildung: ____________________________________________________________________

Berufsausbildung: _________________________________ von: _________ bis: ______________

Abgelegte Prüfungen: _____________________________________________________________

Besondere Fähigkeiten: ____________________________________________________________

Führerscheinklasse/n: _____/_____/_____  Waffensachkundeprüfung:   (  ) ja      (  ) nein

Name und Anschrift der letzten Arbeitgeber innerhalb der letzten 5 Jahre:

Firma: __________________________________________________________________________

Ausgeübte Tätigkeit: _______________________________ von: _________ bis: ______________

Grund des Beschäftigungsendes: _____________________________________________________

Firma: __________________________________________________________________________

Ausgeübte Tätigkeit: _______________________________ von: _________ bis: ______________

Grund des Beschäftigungsendes: _____________________________________________________

Firma: __________________________________________________________________________

Ausgeübte Tätigkeit: ______________________________  von: _________ bis: _______________

Grund des Beschäftigungsendes: _____________________________________________________

Waren Sie schon einmal bei einem Sicherheitsunternehmen tätig?    (  ) ja   (  ) nein

Besteht zur Zeit noch ein Arbeitsverhältnis?  (  ) ja   Kündigungsfrist: ________________________

Frühester Beschäftigungstermin bei uns: _______________________________________________

Durch wen wurde Ihre Bewerbung veranlasst? __________________________________________

Eine aktive Nebenbeschäftigung muss uns sofort schriftlich mitgeteilt werden, auch wenn diese

zum Zeitpunkt der Bewerbung schon existent gewesen ist!

Bisheriger monatlicher BRUTTOverdienst €: ________________________ bei ______ Std./Monat

Lohnvorstellungen >>>BRUTTO>>>>>>  €: ________________________ bei ______ Std./Monat

Ich bewerbe mich für:

Separatwache / Revierstreifendienst / Geldtransport / _____________________________________

nur Tagdienst / Tag- und Nachtdienst / nur Nachtdienst / __________________________________

Festangestellte Tätigkeit / Teilzeit / nur Nebenbeschäftigung (Aushilfe) (Unzutreffendes streichen!)

auf Lohnsteuerkarte (derzeit habe ich Lohnst.-Kl.: ____ ) / ohne Lohnsteuerkarte


Bank: ______________________  (BLZ ____________ ) Kto.-Nr.: ________________________



Krankenkasse : ____________________________ Rentenversicherungs-Nr.:__________________

Ist zur Zeit ein Strafverfahren anhängig?  (  ) ja    (  ) nein

Wenn ja, in welcher Sache : _________________________________________________________

Sind Sie vorbestraft ?  (  ) ja  (  ) nein (auch verkehrsrechtliche Strafverfahren).

Wenn ja, welche Delikte, Strafmaß, rechtskräftig seit:_____________________________________

Kriegsbeschädigter (  ) ja  (  ) nein; Unfallbeschädigter (  ) ja  (  ) nein; Rente vom Versorgungs-

amt  (  ) ja  (  ) nein; Rente von Berufsgenossenschaft  (  ) ja  (  ) nein; Schwerbehinderter oder

Gleichgestellter?  (  ) ja  (  ) nein. Art der Beschädigung bzw. Behinderung ___________________

Grad der Behinderung: ____%; Rentenbezug wegen Berufsunfähigkeit  (  ) ja  (  ) nein; Erwerbs-

unfähigkeit  (  ) ja  (  ) nein; Sonst. Rente/n  (  ) ja  (  ) nein; wenn ja, von ____________________

seit: _______________.

Sind Sie vollständig gesund?  (  ) ja  (  ) nein. Welche Krankheiten hatten Sie innerhalb der letzten

5 Jahre: ________________________________________________________________________


Ich versichere hiermit, dass ich 100% gesund bin, kein Leiden und keinen Körperschaden habe und

infolgedessen den vorgesehenen Dienst im Wach- und Sicherheitsgewerbe, der volle Arbeitstauglichkeit

erfordert, unbehindert - auch im Nacht- und Schichtdienst - voll ausüben kann. Ich versichere weiter,

dass eine Kur derzeit nicht bewilligt oder beantragt ist.


Wehrdienst abgeleistet  (  ) ja  (  ) nein;  wenn ja, von: _________ bis: ________. Letzter Dienst-

grad: ___________________________. Zurückgestellt bis _________ wegen_________________

Liegt ein Einberufungsbefehl vor?  (  ) ja  (  ) nein; wenn ja, zu welchem Zeitpunkt:____________

Dauer: _______ Monate. Ersatzdienst geleistet bei Polizei, BGS usw.?  Wenn ja:  von __________

bis ____________ als: ______________________.

Unterhaltspflichten:  (  ) ja  (  ) nein; wenn ja, Art und Höhe: ______________________________

Schulden:                  (  ) ja  (  ) nein; wenn ja, Art und Höhe: ______________________________

Liegen Lohnpfändungen vor oder sind solche zu erwarten?  (  )  ja  (  ) nein; wenn ja, in welcher

Höhe: _________________________________________________________________________

Geldstrafen:  (  ) ja  (  ) nein; wenn  ja, Art und Höhe:____________________________________


Ich bin mit sofortiger fristloser Auflösung des Arbeitsvertrages einverstanden für den Fall, dass das

Ordnungsamt die Einstellung nicht genehmigt. Ich verpflichte mich, den Arbeitgeber unverzüglich von

allen gegen mich später anhängigem Ermittlungs- und Strafverfahren zu unterrichten. Dabei ist es

unerheblich, ob diese Verfahren aus privater oder dienstlicher Veranlassung entstanden sind.

Ich bin im Besitz einer für anvertraute Fahrzeuge vollgültigen Fahrerlaubnis. Den Führerschein Klasse

_____ habe ich heute der Firma ALIX Security GmbH zur Einsichtnahme vorgelegt. Ich verpflichte mich

hiermit, der Firma ALIX Security GmbH unverzüglich Kenntnis zu geben, wenn a) mir meine Fahrerlaubnis

entzogen oder vorläufig entzogen wurde, b) gegen mich ein zeitlich begrenztes Fahrverbot erlassen wurde

oder c) mein Führerschein sichergestellt oder beschlagnahmt wurde. Ich erkläre, dass ich die Haftung

für alles Schäden übernehmen werde, die durch die Nichtbefolgung dieser Verpflichtung entstehen. Ferner

erteile ich meine uneingeschränkte Genehmigung meine og. Personendaten zum Zwecke der Datenverarbeitung

und Anmeldung bei der Ortspolizeibehörde gemäß § 3 des Bundesdatenschutzgesetzes zu verwenden. Diese

Erklärung gilt auf unbegrenzte Zeit (d.h. auch für die Zeit nach Ausscheiden aus dem Arbeitsverhältnis

bei der ALIX Security GmbH). Ferner willige ich ein, meine Fingerabdrücke unbegrenzte Zeit der Firma

ALIX Security GmbH zu überlassen. Ich erkläre, dass vorstehende Angaben der Wahrheit entsprechen und

erkenne dem Arbeitgeber das Recht zu, jederzeit meine fristlose Entlassung auszusprechen, wenn sich

bei meinen Angaben eine Unwahrheit herausstellen sollte. Das gleiche gilt, wenn ich den in diesem

Personalfragebogen mir gemachten Auflagen nicht nachkomme. Mir ist bekannt gegeben worden, dass diese

Personalfragebogen im Falle einer Einstellung Bestandteil des Arbeitsvertrags ist. Damit bin ich

einverstanden. Etwaige nachträgliche Änderungen zu vorstehenden Personalangaben werde ich unverzüglich

dem Lohnbüro bekannt geben.   


________________________________, den______________________ Unterschrift: ______________________